EUROPAS HÖCHSTGELEGENE LESEREIHE AUF 1908 M SEEHÖHE

Gründe, sich in der Höhe frei zu fühlen, sind  so vielfältig wie die Berge selbst. Es tut in jedem Fall gut, unsere schnelllebige Welt für einen Augenblick zu entfliehen um die Freiheit der Berge zu erleben.

 

Literatur trifft Höhenluft | AutorInnen und Abendprogramm

Umrahmt wird der Literaturgenuss von regionaler Kulinarik – ein kleiner Vorgeschmack wird bereits bei der Auffahrt mit der Nationalparkbahn Brunnach gereicht und lädt zur Fortsetzung im Bergrestaurant Nock-In ein. Alternativ kann man sich bei einer kurzen individuellen Wanderung auf die Lesung einstimmen. Der Speichersee an der Bergstation bildet mit Sitzgelegenheiten rund um die Naturbühne eine entspannte Lesearena. Der Sonnenuntergang über dem Rosennock lasst die Geschichte nochmals Revue passieren.  Ein besonderes Highlight für das Auge, ergänzend zum Hörgenuss, ist die eigens zum Thema gestaltete Naturbühne aus Lärchenholz. Diese wurde vom ortsansässigen Bildhauer Egon Gruber konzeptioniert und umgesetzt.

die BergErlesen Autoren und AutorInnen

WLADIMIR KAMINER

liest  aus seinem Buch
„Die Kreuzfahrer“

 

KLAPPENTEXT Laut Berechnungen der Wissenschaftler dreht sich die Erde mit einer hohen Geschwindigkeit um ihre eigene Achse und um die Sonne herum. Warum uns dabei nicht schwindlig wird, diese Frage beschäftigte mich in der Kindheit sehr. Wahrscheinlich, weil die eine Bewegung die andere ausgleicht, dachte ich. 

DORIS KNECHT

liest aus ihrem Buch

„Alles über Beziehungen“

 

KLAPPENTEXT Viktor ist ein Mann mit durchschnittlichen Problemen: Er wird demnächst fünfzig, er hat hohen Blutdruck, fünf Kinder, zwei Exfrauen und eine Lebensgefährtin, die nicht immer so glücklich wie er selbst damit ist, dass er gerade Festival-Intendant wurde. Und er hat eine heimliche Leidenschaft: noch mehr Frauen.

ALFRED KOMAREK

liest aus seinem Buch
„Anstiftung zum Innehalten“

 

KLAPPENTEXT Anstiftung ... keine betuliche Anleitung demnach, sondern eine verführerische Anregung, ein vergnügt und boshaft geschnürtes Bündel aus Themen und Geschichten, die Lust darauf machen, nicht alles wichtig zu nehmen, was sich wichtigmacht in unserem Leben. 


Pension Südhang

Familie Krenn

Sonnenblumenweg 8

9546 Bad Kleinkirchheim

Tel.: +43 4240 575

E-Mail: suedhang@aon.at 

share it!

Bewertungen

Social Media